100% kostenlos – Sie bezahlen nichts für die Bewertung Ihrer Immobilie. Fordern Sie jetzt eine kostenlose Bewertung an.

ImmobilieImmobilienbewertungen als wichtige Verkaufsförderungsmaßnahmen

Der zu erzielende Preis eines Hauses oder einer Eigentumswohnung hängt von zahlreichen Faktoren ab, die Privatpersonen oftmals nicht exakt einschätzen können. Vielfach bestehen Unsicherheiten über den zu erzielenden Verkaufspreis, sodass es in vielen Fällen zu Unter- sowie Überschätzungen kommt. Mit einer Immobilienbewertung sind Sie stets auf der sicheren Seite. Profitieren Sie davon, denn Sie erhalten diesen Service von uns völlig kostenfrei.

Für Eigentümer ist es häufig eine schwere Entscheidung, sich von ihrem Eigenheim zu trennen, birgt es doch unzählige Erinnerungen und ein Stück Familiengeschichte in sich. Doch manchmal sind Trennungen vom geliebten Zuhause unausweichlich. Die Gründe hierfür können sehr unterschiedlicher Natur sein. Vielleicht gibt es keine Kinder oder diese sind beruflich an einem anderen Ort fest etabliert. Auch das Alter und damit einhergehende Pflegebedürftigkeit zwingen Menschen zu einem Verkauf, um mit dem erworbenen Geld sorgenfrei ein Seniorenheim finanzieren zu können.

Ein Immobilienverkauf sollte jedoch niemals überstürzt werden. Die vorherrschende Wohnungsnot in Deutschland hat zu einem aus den Fugen geratenen Verhältnis zwischen Angebot und Nachfrage geführt. Immobilienbesitzer können sich daher entspannt darauf verlassen, dass es an potenziellen Käufern nicht mangelt. Um jedoch einen angemessenen Verkaufspreis zu erzielen, ist eine vorherige Immobilienbewertung grundsätzlich zu empfehlen. Sie sorgt dafür, dass Sie den Verkaufspreis Ihres Objektes weder zu niedrig noch zu hoch ansetzen, denn sie ermittelt den aktuellen Wert. Gerne führen wir eine Immobilienbewertung für Sie durch. Sie ist zu 100 Prozent kostenfrei und ermöglicht Ihnen eine konstruktive Verhandlungsbasis mit den Interessenten Ihres Eigenheimes.

Prüfsteine einer Immobilienbewertung

Es gibt zahlreiche Kriterien, die bei einer aktuellen Preisermittlung berücksichtigt werden. So bildet die Lage Ihrer Immobilie eine sehr entscheidende Ausgangsbasis für den zu erzielenden Verkaufspreis. Die Quadratmeterpreise sind in Ballungszentren derzeit exorbitant hoch und weichen unzweifelhaft in den einzelnen Kommunen und ländlichen Gebieten erheblich voneinander ab. Zu berücksichtigen sind ferner das Alter Ihres Objektes, sein Gesamtzustand, durchgeführte energetische Maßnahmen und natürlich seine Größe.  Ein Garten und hervorragende Verkehrsanbindungen sind weitere Aspekte, die den Wert Ihres Hauses oder Ihrer Wohnung steigen lassen. All dies lässt erkennen, wie vorteilhaft sich eine professionelle Immobilienbewertung auswirken kann, ohne dass für Sie hierdurch Ausgaben entstehen.

Wenn Sie planen, Ihre Immobilie zu verkaufen, stehen wir Ihnen gerne mit einer kostenfreien Immobilienbewertung zur Verfügung. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf, damit wir Ihnen unsere Vorgehensweise erläutern können.

Wir freuen uns auf Sie und werden Ihnen dabei helfen, den optimalen Verkaufspreis zu ermitteln.

Jetzt Immobilie bewerten